Barr statt Noma

In die Räume des einst besten Restaurants der Welt zieht ein neues Konzept: das Barr. Es ist ein gemeinsames Projekt des dänischen Küchenchefs Thorsten Schmidt und Noma-Mastermind René Redzepi.