Borussia Dortmund: Watzke verteidigt BVB-Trainingslager in Dubai – SPIEGEL ONLINE


SPIEGEL ONLINE
Borussia Dortmund: Watzke verteidigt BVB-Trainingslager in Dubai
SPIEGEL ONLINE
Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat die Entscheidung für das Winter-Trainingslager in Dubai verteidigt und dabei Spitzen gegen Politiker gesetzt. “Ich kann das ein bisschen nachvollziehen, dass der eine oder …
BVB i Dubai: Hans-Joachim Watzke nennt Trainingslager “Grenzfall”DIE WELT
BVB-Boss Watzke verteidigt Reise nach Dubai gegen KritikDerwesten.de
BVB in der Kritik: Geschäftsführer Watzke verteidigt Trainingslager in DubaiHandelsblatt
Ruhr Nachrichten -RP ONLINE
Alle 144 Artikel »

Auszeit in Dubai – Vogue


Vogue
Auszeit in Dubai
Vogue
Hier ist der Himmel grau und der Winter will nicht weichen, doch in Dubai scheint die Sonne. Genießen Sie vier warme Tage und drei Nächte im ” One & Only Royal Mirage, Dubai” inklusive Frühstück. Die Hotelanlage gleicht einem in sich geschlossenen …

Nach dem Feuer-Drama am Silvesterabend in Dubai | Großbrand in Luxushotel … – BILD


BILD
Nach dem Feuer-Drama am Silvesterabend in Dubai | Großbrand in Luxushotel
BILD
Dubai – Noch immer wabern dunkle Rauchwolken aus den Stockwerken, die Fassade ist rußgeschwärzt: So ragt der Wolkenkratzer des „Address Downtown Hotels“ am Tag nach dem Feuer-Inferno in den Himmel über Dubai. Inzwischen ist das Feuer …
Luxushotel in Flammen: 16 Verletzte bei Großbrand in DubaiDIE WELT
Dubai: Großbrand in Hotel nahe der SilvestermeileFAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung
Dubai: Großfeuer in Wolkenkratzer im Hotel “The Adress” ausgebrochenSPIEGEL ONLINE
n-tv.de NACHRICHTEN -tagesschau.de
Alle 801 Artikel »

Jennifer Aniston wirbt für Emirates Airlines

Die Hollywood-Schauspielerin Jennifer Aniston wirbt in einer globalen Medienkampagne für die Fluggesellschaft Emirates Airlines. Angeblich soll Emirates der Schauspielerin eine Gage von 5 Millionen US-Dollars bezahlt haben.
Es ist das erste Mal, dass Emirates Werbung mit Hollywood-Stars macht. Damit tritt die Fluglinie in die Fußstapfen der in Abu Dhabi basierten staatlichen Fluggesellschaft Etihad, die zur Zeit Werbespots mit Nicole Kidman ausstrahlen.

Der erste Werbespot mit Aniston dreht sich um den A380. Jennifer Aniston wurde bekannt in ihrer Rolle als „Rachel“ in der Sitcom „Friends“. Die inzwischen 46jährige hat vor Kurzem geheiratet. Momentan werden die Spots nur in den Emiraten und in den USA gezeigt. Ab November dann weltweit in allen Ländern in denen Emirates landet.

Schaut euch hier den Werbespot an:

Id-al-Adha Feiertage begannen heute

Die islamischen Id al-Adha Feiertage begannen heute (24.09.15). Das Opferfest erinnert an den Gehorsam des Propheten Ibrahims (Abraham) als Gott ihn bat seinen Sohn zu opfern.

Die Id al-Adha Feiertage sind jeweils 3 Tage lang und zählen zusammen mit den anderen Id-Feiertagen (Id-ul-Fitr) zu den höchsten Feiertagen im Islam. Id al-Adha findet immer im Anschluss an die Hadsch Pilgerfahrt statt, die gestern zu Ende ging.

Dubais Regierung hat auch dieses Jahr wieder zahlreiche Aktivitäten für die Feiertage organisiert. Der Veranstaltungskalender kann hier eingesehen werden. Traditionsgetreu finden über die Feiertage hinweg wieder die tollen Feuerwerke am Abend statt.

Wir wünschen allen Lesern „Id Mubarak“!

Seine Hoheit Scheich Rashid Bin Mohammed Bin Rashid Al Maktoum gestorben

Heute Morgen ist Seine Hoheit Scheich Rashid Bin Mohammed Bin Rashid Al Maktoum in Dubai gestorben. Er war der älteste Sohn von Dubais Herrscher, Seiner Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum und seiner ersten Frau, Scheicha Hind.
Scheich Rashid war erst 34 Jahre alt. Als Todesursache hat der Diwan „Herzinfarkt“ angegeben.

  إِنَّا للهِ وَإِنَّـا إِلَيْهِ رَاجِعونَ

(Wir gehören alle Gott und zu ihm kehren wir alle zurück.)

In den Emiraten wurde eine dreitägige Trauerzeit angeordnet. Scheich Rashid wird heute Abend nach Sonnenuntergang auf dem Al Hureir Friedhof in Nähe des Dubai Creeks beigesetzt.

Dubais Herrscher und Kronprinz bei Mekka-Besuch (Umrah)

Seine Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Herrscher von Dubai als auch VAE-Vizepräsident reiste vor ein paar Tagen nach Mekka in Saudiarabien um die Umrah (kleine Pilgerfahrt) zu absolvieren. Die Umrah im Fastenmonat zu absolvieren ist für viele ein wichtiger Bestandteil des Monats, obwohl es nicht obligatorisch ist. Begleitet wurde er von seinem Sohn, Dubais Kronprinz, Seiner Hoheit Scheich Hamdan Bin Mohammed Bin Rashid Al Maktoum und von seinem Onkel, Seiner Hoheit Scheich Ahmed Bin Saeed Al Maktoum, dem Vorsitzenden der Emirates Fluggesellschaft und der zivilen Luftfahrtsbehörde von Dubai.

Die Umrah (kleine Pilgerfahrt) dauert nur wenige Stunden und ist nicht zu verwechseln mit der Hadsch.

Schaut euch hier den kurzen Clip an.

Ramadan beginnt (2015)

Heute nach Sonnenuntergang beginnt der Fastenmonat Ramadan in den Emiraten. Die islamischen Monate beginnen und enden immer mit Sichtung des Neumondes. Der Ramadan ist der 9. Monat des islamischen Kalenders und das Fasten ist eine der fünf Säulen des Islam. (Was ist Ramadan?)

Der diesjährige Ramadan hat, da wir im Sommer sind, sehr lange Fastenzeiten. Die Fastenzeit ist zwar jeden Tag etwas kürzer aber zwischen dem ersten und letzten Fastentag des Monats beträgt der Unterschied lediglich wenige Minuten. Die Tagestemperaturen erreichen bereits mehr als 40 Grad – es wird also nicht der leichteste Ramadan werden.

Wichtig für alle zu wissen ist, dass in den VAE die Verhaltensregeln in der Öffentlichkeit während des Monats für alle gelten, ob Muslim oder nicht, ob in den VAE lebend oder Tourist. Im Klartext bedeutet dies: Während der Fastenzeit (von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang) nicht in der Öffentlichkeit rauchen, trinken (jegliches Getränk), essen, fluchen oder Zärtlichkeiten mit dem Partner austauschen. Zudem sollte man besonders darauf achten, sich nicht freizügig zu kleiden, kein starkes Parfum oder zu viel Makeup aufzutragen und keine laute Musik abzuspielen. Die Arbeitszeiten in den VAE werden während des Ramadans in der Regel mindestens um zwei Stunden pro Tag gekürzt.

Mit der Fajr-Gebetszeit (vor Sonnenaufgang) beginnt jeden Tag die Fastenzeit. MAGHRIB (das vierte Tagesgesbet, direkt nach Sonnenuntergang) markiert das Ende der täglichen Fastenzeit. Wir wünschen allen Lesern einen gesegneten Fastenmonat „Ramadan Mubarak“.
Auch Nichtmuslime wollen wir gerne dazu ermutigen, mal einen oder mehrere Tage mitzufasten. Es ist mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis!